Quaderni socialisti

Ho cercato notizie su quello che oggi è successo a Francoforte. Niente da nessuna parte, Ansa, Repubblica,altri giornali online. Niente! L’informazione in Italia è un ossimoro. Che schifo!

Frankfurt: 150 Demonstranten verhaftet

17. Mai 2012, 20:07
  • Artikelbild
    foto: apa/epa/becker

Polizei löst friedlichen Protest gegen Versammlungsverbot auf

Frankfurt am Main – Mehr als 1.000 Menschen haben am Donnerstag in Frankfurt friedlich gegen ein Versammlungsverbot und gegen die Politik in der Euro-Schuldenkrise demonstriert. Die Polizei nahm nach eigenen Angaben jedoch 150 Teilnehmer einer Kundgebung im Universitätsviertel vorläufig in Gewahrsam, da sie gegen das von der Stadt erlassene Demonstrationsverbot verstoßen hätten. Auch die Teilnehmer von zwei weiteren Kundgebungen seien aufgefordert worden, ihre Versammlungsorte in der Innenstadt und am Hauptbahnhof zu verlassen.

  • MEHR ZUM THEMA
  • Frankfurt:ab 49,00€. Jetzt buchen auf flyniki.com
  • Euro:mPAY24 – Die Online-Zahlungslösung
  • Werbung

Die Stadt hatte das mittlerweile von Gerichten bestätigte Verbot mit der Sorge vor gewaltsamen Ausschreitungen begründet, nachdem es bei…

View original post 80 altre parole

Posta un commento o usa questo indirizzo per il trackback.

Rispondi

Effettua il login con uno di questi metodi per inviare il tuo commento:

Logo di WordPress.com

Stai commentando usando il tuo account WordPress.com. Chiudi sessione /  Modifica )

Foto Twitter

Stai commentando usando il tuo account Twitter. Chiudi sessione /  Modifica )

Foto di Facebook

Stai commentando usando il tuo account Facebook. Chiudi sessione /  Modifica )

Connessione a %s...

%d blogger hanno fatto clic su Mi Piace per questo: